Entspannungsreisen/Hypnose

Entspannungsreisen sind zutiefst erholsam.  Diese geführte Meditation ist auch unter dem Begriff Hypnose bekannt, hat aber nicht viel mit den Blitz- und Show-Hypnosen gemeinsam. Der Reisende behällt stets die Kontrolle über sich selbst und kann je nach Absicht und Umfang entweder tiefenentspannt erholen oder verschiedene Themen im Unterbewusstsein für sich „bearbeiten“.

Sanfte Worte wechseln sich mit Ruhephasen ab und begleitet durch Klangelemente oder Musik und natürliche Düfte entstehen einmalig individuelle Ereignisse.